weitere Seminar-Angebote:
Praxis der übersinnlichen Wahrnehmung Zwiegespräche mit der Erde Die Wesen der elementaren Welt Das geistige Wesen der Bienen Das geistige Wesen der Bäume Das Wesen der Tiere Das Wesen der Heilpflanzen Die Pflege der Landschaft Kinder und Jugendliche in der heutigen Zeit Der Tod als Lebenswandlung

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Meditative Arbeit an den "24 Sprüchen"

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Die 24 Sprüche, die in dem Buch "Botschaften der Elementarwesen" abgedruckt sind, bieten eine gute Gelegenheiten, sich meditativ mit den Geheimnissen des Lebens und der geistigen Entwicklung zu befassen.
In den Sprüchen kommen die Wünsche zum Ausdruck, die die geistigen Wesen der Erde, vorrangig die Wesen der elementaren Welt, an den Menschen haben. Durch sie werden Inhalte vermittelt, die dazu beitragen, dass der Mensch sein Verhältnis zu sich selbst und zur lebendigen Erde prüft und klärt.

Wir werden diese Sprüche erkunden, indem wir uns ihnen meditativ zuwenden. Es wird auch darum gehen, sich über die Erfahrungen, die jeder macht, auszutauschen.
Die 24 Sprüche wollen wir aber auch so kennen lernen, dass wir die Ordnung anschauen, in der sie stehen. Jeder Spruch hat im Ganzen einen ganz bestimmten Platz.