weitere Seminar-Angebote:
Praxis der übersinnlichen Wahrnehmung Zwiegespräche mit der Erde Die Wesen der elementaren Welt Das geistige Wesen der Bienen Das geistige Wesen der Bäume Das Wesen der Tiere Das Wesen der Heilpflanzen Die Pflege der Landschaft Kinder und Jugendliche in der heutigen Zeit Meditative Arbeit an den "24 Sprüchen"

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Der Tod als Lebenswandlung

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Der Tod ist ein grosses Geheimnis. Er ist nicht das Ende, sondern eine Schwelle in ein anderes Leben.
Im Zusammenhang mit dieser Schwelle tauchen viele Fragen auf: Was geschieht in der Stunde des Todes? Wie kann man sich das Leben nach dem Tod vorstellen? Wie schauen die Verstorbenen auf ihr zurückliegendes Leben und welche Bedeutung hat für sie die geistige Welt? Welche Verbindung besteht zwischen den Verstorbenen und den Menschen, die auf der Erde leben? Was können die Lebenden für die Verstorbenen tun und wie kann man eine sinnvolle Beziehung herstellen zu der Welt der Verstorbenen?

Schale


Übungen und Meditationen werden vorgestellt und praktiziert, die dazu geeignet sind, sich diesen Fragen sinnvoll zuzuwenden. Gemeinsamer Austausch und Gespräche unter den Teilnehmern gehören ebenfalls zu diesem Seminar.

Lebenswandlung